Furkajoch in Österreich Sonntag: heute verlassen wir den Wallis und auch die Schweiz . Wir nehmen die Route über Brig den Furkapass , den Oberalppass , Disentis und Chur . Über das Fürstentum Liechtenstein und Feldkirch erreichen wir Österreich. Weiter geht es aufder Autobahn in Richtung Bludenz und St.Anton nach Imst. Wo wir ein zweites mal bei der Pension Weirather in diesen Urlaub Quartier machen.
der Montafon Montag: Bei sehr schönen Wetter beginnen wir unsere heutige Tour im Paznauntal weiter geht's über die Silvretta Hochalpen Straße den Montafon nach Rankweil . Weiter führt die Tour über das Furkajoch den Hochtannbergpaß und ab Wahrt immer am Lech entlang um bei Elmen zum Hahntennjoch abzubiegen. Um direkt an unserer Pension abzuschließen. Alles in allen eine sehr zu empfehlende Tour die über einige wenig befahrene Nebenstraßen führt.
Annette am Glescher in Sölden Dienstag: heute Abschlusstour nach Sölden bei schönsten Wetter fahren wir ein letztes mal das Ötztal hinauf. Um dieses mal die Gletscherstraße von Sölden bei schöner Aussicht zu genießen.

Kilometerstand nach diesen Urlaub 4500 km

 

vorige Seite
zur Startseite
nach oben
nächste Seite