02.2016

neuneu"Opera "Classic" update auf Version 12.18

Da hat Opera seinen betagten Browser und E-Mail Client noch ein Sicherheits update gegönnt. den gibts hier ...
ball "Opera" hier kann man auswählen ob als 32 oder 64 bit Version
Wer sich immer noch schwer tut sich von seinen "Opera "Classic" Browser zu trennen, sollte das update auf Version 12.18 vollziehen.


01.2015

" Vivaldi " ein Nachfolger von Opera 12.x ???

Vivaldi Jon von Tetzchner der ehemaliger Chef von Opera und sein Team hat den neuen Browser "Vivaldi" heraus gebracht. Zur Zeit noch als Vorversion (Tech Preview), kann man den neuen Browser der an die alten Tugenden der Opera Browser bis 12.x anknüpfen soll. hier downloaden
ball "Vivaldi" download der Tech Preview des Nachfolgers von Opera 12.x

07.2013

Nun ist so weit, Opera 12.x ist Tod ... Opera 15 ist heraus ...

Die norwegische Software-Schmiede Opera gibt ihre eigen HTML Rendering Engine Presto auf. In Opera 15 wird nun Blink eingesetzt, diese ist von Google entwickelt und ein Teil des Chromium-Projekts. Da Opera 15 ein komplett neuer Browser ist und die vielen lieb gewordenen Eigenschaften fehlen, werde ich diese Seite vorübergehend nicht weiter pflegen ...    :-(

Opera 12.x

jetzt auch als 64bit Version verfügbar

Opera 12.0        64Bit

" Sicher unterwegs im Internet "

Ersatz für den Internet Explorer

auch als Zweit - Browser

Parallelbetrieb ohne Probleme möglich

Stand 15. Februar 2017



 Frank Bayer     e-mail


zur Startseite
nach oben
nächste Seite